Zum Hauptinhalt springen

Ganztagsschule

Die Ganztagsschule ist inzwischen "ganz normal". Erfolgreich für die Kinder wird sie durch das Engagement der dort (oft ehrenamtlich) Tätigen. Und die wollen sich austauschen, neue Ideen entwickeln, wissen, wie sie mit Schwierigkeiten und Problemen umgehen. Die Fort- und Weiterbildungen in der Landesakademie für Jugendbildung bieten dafür ein exzellentes Forum. Inzwischen ist die Teilnahme an unseren Seminare fester Bestandteil vieler Ganztagsschulen im ganzen Land.

04.12.-06.12.2020

Teamarbeit & Kooperation fördern mit Erlebnispädagogik

Modul 2 der Kompaktausbildung

Ob in der Schule, im Ehrenamt, im Studium, Beruf oder im Privatleben – Teamarbeit ist im menschlichen Leben sinnvoll und notwendig. Es gilt an diesem Wochenende „abenteuerliche“ Situationen gemeinsam als Gruppe zu meistern und so an ihnen zu wachsen. mehr »

11.12.2020 bis 27.06.2021

Theaterpädagogik-Sechsteilige Fortbildung

! Start auf November 2021 verschoben !

Aufgrund der aktuellen Situation startet die Fortbildung "Theaterpädagogik" erst wieder im November 2021. Die Seminare "Biographisches Theater", "Kampfkünste im Schauspieltraining" und "Forumtheater" finden wie unten angegeben statt und wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen. mehr »

15.01.2021 bis 16.01.2021

Der Störenfried - mein Freund?!

Fortbildung für (ehrenamtlich) in der Ganztagsschule Tätige

Patentrezepte gibt es nicht, wohl aber Hilfsmittel, wie Jugendbegleiter/innen und andere an Ganztagsschulen Tätige mit schwierigen Kindern und Jugendlichen umgehen können. mehr »

16.01.2021

Einfach stark!

Selbstbewusstsein stärken bei Kindern und Jugendlichen

Theorien und praktische Methoden zur Stärkung und Stabilisierung des Selbstvertrauens von Kindern und Jugendlichen. mehr »

27.02.2021

Spielerisch lernen

Fortbildung für (ehrenamtlich) in Ganztagsschulen Tätige

Lernen soll auch Spaß machen! Ein hehres Ziel, fürwahr. Doch wie erreicht man das bei der Hausaufgabenbetreuung oder auch im Unterricht? Die Antwort des Tages: Spielerisch und damit kindgerecht. mehr »

11.03.2021 bis 03.07.2021

Sozialkompetenztraining

Dreiteilige berufsbegleitende Fortbildung

Das Sozialkompetenztraining findet und eröffnet Wege, Kinder und Jugendliche in ihrem sozialen Verhalten zu fördern und sie damit in eine Gruppe, in die Gemeinschaft und in den Alltag besser zu integrieren. mehr »

13.03.2021

Spiele - Spiele - Spiele

Juleica, für (ehrenamtlich) in Ganztagsschulen Tätige

Spiele für Drinnen und Draußen, Action-Spiele, Spaß- Kooperations- und Kennenlernspiele. Was passt für eine Spielstaffel mit Rahmenthema? Wir probieren es aus! mehr »

20.03.2021

Wie sag´ ich´s nur...?

Juleica, Für (ehrenamtlich) in Ganztagsschule Tätige

Das rechte Wort zur rechten Zeit - da steigt die Chance auf Entspannung einer eskalierenden Situation in einer Gruppe. mehr »

20.03.2021

Impact – der Methodenkoffer

Mit Impact-Methoden wirkungsvoll Gespräche führen

Impact-Methoden nutzen die Tatsache, dass neue Gedanken oder Sichtweisen umso besser beim Empfänger verankert werden, je eindrücklicher sie wirken. Das Seminar vermittelt vielfältige Grundlagen zum praktischen Einsatz dieser lösungsorientierten Kreativmethode. mehr »

26.03.2021 bis 28.03.2021

Erlebnispädagogik in der Praxis (Wahlmodul)

Erlebnispädagogische Aufgaben und Übungen haben seit Jahren einen festen Platz in der Pädagogik. Aber was funktioniert wirklich in der alltäglichen Praxis? Was ist der Bedarf meiner Zielgruppe, und welche Aufgaben und Reflektionen machen wirklich Sinn? Welches Material wird wann und wo eingesetzt? mehr »

27.03.2021

Mehr als blau und rosa! Geschlechtssensibel arbeiten mit Kindern und Jugendlichen

Juleica Refresh Days

Geschlecht, Gender, Sex – was hat es mit den Begriffen auf sich? Wie prägt das Geschlecht die Persönlichkeitsentwicklung? Und wie kann geschlechtssensible Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aussehen? Diesen und weiteren Fragen wollen wir im Seminar nachgehen und einen geschlechtersensiblen Blick auf theoretische Ansätze, praktische Beispiele und die eigene Haltung legen. mehr »

17.04.2021

Wie wir gucken, wie wir labern!

Gewalt in der (Jugend-)Sprache

Das dominierende Musik-Genre Rap wird immer wieder mit Gewalt und Diskriminierung in Verbindung gebracht. Kinder und Jugendliche werden mit diesen Strukturen konfrontiert und drücken sie oft auch im Alltag aus. Vor diesem Hintergrund erarbeiten wir die Folgen sprachlicher Gewalt und einen Umgang damit in der Gruppen- oder Einzelfallarbeit. mehr »

22.04.2021 bis 23.04.2021

Die Kreativität kitzeln - ein Trickfilm-Workshop

Juleica, für (ehrenamtlich) in Ganztagsschule Tätige

Einen eigenen Animationsfilm mit einfachen Mitteln und alltäglicher Technik erstellen – eine tolle Idee für die Kinder- und Jugendarbeit. mehr »

23.04.2021 bis 05.12.2021

Erlebnispädagogik Kompaktausbildung

vierteilige berufsbegleitende Ausbildung

Erlebnispädagogische Elemente sind in vielfältige Situationen einsetzbar, denn sie fördern Gruppenprozesse und nachhaltige Lernerfahrungen auf verschiedenen Ebenen. Diese Ausbildung bietet Ihnen ein umfangreiches Repertoire von erlebnispädagogischer Erfahrung über didaktische Einsatzmöglichkeiten, sicherheitstechnische Aspekte, praktische Übungen bis zur ständigen Reflexion der Übertragbarkeit in den eigenen pädagogischen Alltag. mehr »

24.04.2021

Actionsport Jugger

Einsteigerseminar

Einführung in die Spielweise, Handhabung der Sportgeräte, Anleitung und Auswertung des Actionsports Jugger mit hohem Spiel- und Praxisanteil. mehr »

14.05.2021 bis 16.05.2021

Der Einsatz von Musik und Bewegung in der Erlebnispädagogik (Wahlmodul)

Body-Percussion-, Klang- und Rhythmuserfahrungen (coronabedingt verschoben von 27.-29.11.20)

Bei diesem Seminar stehen akustische Wahrnehmungen und musikalische Kommunikationswege im Fokus. Mit Schlaginstrumenten oder anderen Musikinstrumenten werden rhythmische und klangliche Möglichkeiten ausprobiert. So entstehen kleine Improvisationen und Gestaltungsräume werden ausprobiert. mehr »

21.05.2021 bis 26.09.2021

Verstehen und verstanden werden - Gewaltfreie Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg

Dreiteilige berufsbegleitende Fortbildung

Wir alle kennen schwierige Gesprächssituationen und Konflikte, in denen wir aus Angst, Unsicherheit oder Wut mit Vorwürfen reagieren. Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation lernen Sie zu erkennen, welche Gefühle in Ihnen ausgelöst werden und diese in einer eindeutigen und einfühlsamen Sprache auszudrücken. So erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie verstanden werden und auch die Chancen für einen Konsens oder eine Lösung. mehr »

21.05.2021 bis 23.05.2021

Gewaltfreie Kommunikation - Grundlagenseminar

Sie erhalten einen Überblick über Methoden der Gewaltfreien Kommunikation und der dahinterliegenden gewaltfreien Grundhaltung. Dazu ganz praktisch die vier Schritte in der Gewaltfreien Kommunikation. mehr »

12.06.2021

Juggerset – Bau- und Praxistag

Bau und Wartung der Jugger-Sportgeräte („Pompfen“) stehen hier im Mittelpunkt. Vertiefung von Spielvarianten, Trainingsmethoden und pädagogischen Einsatzmöglichkeiten. mehr »

25.06.2021 bis 27.06.2021

Forumtheater

Ein theaterpädagogisches Seminar

Wir nutzen u.a. die Methoden aus „Drama-In-Education“, um gemeinsam mit allen Teilnehmenden aktiv Lösungsansätze für Problem- und Krisensituationen zu finden. mehr »

03.07.2021 bis 04.07.2021

Natur – ein unbekanntes Land

Natur für Kinder und Jugendliche in Gruppen erfahrbar machen

Warum die Erfahrung der Natur wichtig für Kinder und Jugendliche ist und wie man sie dazu motivieren kann, erleben wir in diesem Seminar. mehr »

12.07.2021 bis 13.07.2021

Plötzlich ist alles anders!

Traumakompetenz für pädagogische Fachkräfte

In dieser Fortbildung erhalten Sie Einblicke in die Traumapädagogik. Sie werden sensibilisiert für Verletzungen der Seele, den damit verbundenen Veränderungen des Gehirns und Verhaltensänderungen betroffener Kinder. mehr »

02.08.2021 bis 06.08.2021

Erlebnispädagogische Outdoorerlebnisse (im franz. Jura)

Modul 3 der Kompaktausbildung

Rauskommen, unvergessliche Eindrücke erleben und gleichzeitig Wertvolles für die eigene Arbeit lernen? Hier ist es möglich! Verbringen sie eine Woche (Montag bis Freitag) mit uns im französischen Jura und erleben jeden Tag neue Aktivitäten. mehr »

06.10.2021 bis 24.06.2022

Anti-Gewalt-Training

Sechsteilige berufsbegleitende Ausbildung

In der Ausbildung zum/r Anti-Gewalt-Trainer/in lernen Sie Lösungsansätze zum Umgang mit Gewalt und für die Präventionsarbeit. Wir bündeln fachübergreifenden Methoden zu einem praktikablen und erfolgreichen konfrontativen Arbeitsstil, der sogleich in der eigenen Praxis umgesetzt und angewandt werden kann. mehr »

06.10.2021 bis 19.11.2021

Fachkraft für Gewaltprävention

Zweiteilige berufsbegleitende Ausbildung

Diese Zusatzqualifizierung als Fachkraft für Gewaltprävention ermöglicht eine wertschätzende und verstehende Haltung, mit der unbedingten Konfrontation von abweichendem Verhalten. So ist die Grundlage für einen fairen Umgang und die Freude am Austausch von Erfahrungsschätzen möglich. mehr »

20.11.2021

Der Umgang mit schwierigen Kindern und Jugendlichen in der Gruppe

Juleica, Ganztagsschule

Immer wieder sehen sich Jugendgruppenleiter*innen mit Kindern und Jugendlichen konfrontiert, die den Ablauf stören, „keinen Bock“ auf das Angebot haben, die notwendige Disziplin nicht aufbringen. Daraus ergeben sich viele Stresssituationen. mehr »