Einzelangebote für pädagogische Fachkräfte

Neben den berufsbegleitenden Aus- und Fortbildungen

  • Anti-Gewalt-Trainer/in
  • Fachkraft für Gewaltprävention
  • Erlebnispädagoge/in
  • Mediator/in
  • Sozialkompetenztrainer/in
  • Gewaltfreie Kommunikation

gibt es bei uns für pädagogische Fachkräfte eine ganze Reihe von Einzelangeboten. Ein oder zwei Tage in Weil der Stadt bringen neue Erkenntnisse, viel Austausch, neue Blickwinkel, neue Kraft. Probieren Sie es aus!

Selbstmarketing für Fachkräfte

Stärken erkennen und einsetzen

Ihr/e Referent/in
Frank Seeger
Frank Seeger

Trainer für Rhetorik, Kommunikation und Persönlichkeits-entwicklung; Anti-Aggressions-Trainer; Moderator; Coach; Theaterpädagoge


Ihr/e Ansprechpartner
Eva Will - LAJB
Eva Will - LAJB

Akademiereferentin; Ansprechpartnerin für Tagungen im offenen Angebot und mit Kooperations- partnern; zuständig für Anti-Gewalt-Training, Erlebnispädagogik, Gewaltfreie Kommunikation und Sozialkompetenztraining.
will@jugendbildung.org
07033 / 52 69-0


Veranstaltungsdaten
Kursbeginn:
29.09.2018, 09:00 Uhr

Kursende:
29.09.2018, 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:
Weil der Stadt

Basispreis:
105,00 €
inkl. Vormittagskaffee, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Kuchen

Beruflich und privat voran kommen durch die richtige Selbstdarstellung: Körpersprache und Stärken gezielt einsetzen, um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Selbstmarketing für Fachkräfte

Viele Menschen könnten beruflich und privat viel erfolgreicher sein, wenn sie nicht so häufig ihr „Licht unter den Scheffel“ stellen würden. Um voran zu kommen und anerkannt zu werden ist die persönliche Darstellung oft entscheidender, als die eigentliche Leistung die Sie erbringen. Damit an-dere Ihre Erfolge auch wahrnehmen können, müssen Sie diese transparent machen. Deshalb wer-den in diesem Seminar Möglichkeiten und Strategien behandelt, sich selbst besser darzustellen und zu "vermarkten". Dafür werden eigene Stärken aufgedeckt, die einem selbst bislang vielleicht ver-borgen geblieben sind. Jeder Mensch hat Talente - wir finden sie und lernen sie gezielt einzusetzen. Entscheiden Sie zukünftig selbst, wie Sie auf Andere wirken wollen!

Die Schwerpunkte sind:
•    Standortbestimmung: Aufdeckung von Alleinstellungsmerkmalen und Stärken
•    Verstärkte Ausstrahlung durch den wirkungsvollen Einsatz von Körpersprache und Stimme
•    Verschiedene Möglichkeiten, in angemessener Weise auf sich aufmerksam zu machen
•    Die persönliche Vorstellung in verschiedenen Situationen einüben
•    Sich Lob und Anerkennung „abholen“
•    Kontakte aufbauen, nutzen und pflegen

 


Das Seminar richtet sich an Teilnehmende, die beruflich und privat weiterkommen oder sich selbst neu entdecken wollen.

Um einen geschützten Rahmen und eine intensive Beschäftigung mit jedem Einzelnen zu gewährleisten, ist die Größe der Gruppe bewusst begrenzt.


zur Anmeldung »

« zurück zur Übersicht