Eigen-Sinnig

JugendleiterInnen, Ehrenamtliche, Hauptamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit - sie denken an andere und oft zu wenig an sich selbst. Hier finden Sie immer wieder Angebote, die inhaltlich interessant und doch auch für das eigene Wohlbefinden gedacht sind.

Gönnen Sie sich das!

Mach' was draus

Vortrag von Matthias Berg

In Kooperation mit
VHS Weil der Stadt
VHS Weil der Stadt
Ihr/e Ansprechpartner
Eva Will - LAJB
Eva Will - LAJB

Akademiereferentin; Ansprechpartnerin für Tagungen im offenen Angebot und mit Kooperations- partnern; zuständig für Anti-Gewalt-Training, Erlebnispädagogik, Gewaltfreie Kommunikation und Sozialkompetenztraining.
will@jugendbildung.org
07033 / 52 69-0


Veranstaltungsdaten
Kursbeginn:
16.05.2018, 20:00 Uhr

Kursende:
16.05.2018, 22:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Weil der Stadt

Basispreis:
0,00 €
Anmeldung erforderlich

Mach´ was draus! Das ist das Lebensmotto von Matthias Berg, der trotz oder gerade wegen einer Conterganbehinderung lernte optimistisch nach vorne zu schauen. In seinem Vortrag spricht der bekannte Hornist und 27-fache Medaillengewinner bei Paralympischen Spielen darüber, wie man eigene Grenzen und Barrieren überwindet und was Fairness im täglichen Umgang miteinander bedeutet.

Mach' was draus

Der 56-jährige Jurist und vierfache Vater ist in den Vorstandsetagen renommierter deutscher Unternehmen ein gefragter Redner, der in seiner optimistischen Art motiviert und antreibt, trotz aller Widrigkeiten das Leben positiv zu sehen und zu gestalten.

 

Der Vortrag kostet keinen Eintritt. Anmeldung ist erforderlich.

 

Mit freundlicher Unterstützung der KSK Böblingen


zur Anmeldung »

« zurück zur Übersicht