Zum Hauptinhalt springen

Generationenübergreifende Gedenkstättenfahrt

Bildungsfahrt nach Dachau

Unsere Bildungsfahrt in Zusammenarbeit mit der AWO Heilbronn und dem Jugendwerk der AWO Württemberg richtet sich an Jung und Alt. Gemeinsam wollen wir damit einen Beitrag gegen das Vergessen leisten.

Das KZ Dachau wurde kurz nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten errichtet. Es war Ausbildungsort für SS-Wachmannschaften und SS-Führungspersonal und Modell für das Lagersystem der Nazis. Auch wenn es kein Vernichtungslager war, wurden in keinem anderen KZ so viele politische Morde verübt. Dachau war der erste Ort im Deutschen Reich, an dem einem SS-Lagerkommandanten die alleinige Gerichtsbarkeit zugeteilt und geltendes Recht außer Kraft gesetzt wurde. Die SS schuf einen „Staat im Staat“, in dem sie politische Gegner gefangen hielt, unterdrückte und ermordete. Neben dem Besuch der KZ Gedenkstätte begeben wir uns auf Spurensuche in München.

 

Diese Fahrt ist gedacht für Freiwillige, Jugend- und Jugendfreizeitler*innen der verbandlichen und der offenen Jugendarbeit und alle Interessierten.

 

Besonderer Hinweis

Informationen zu Zahlung, Reiserücktrittsversicherung und Mindestgruppengröße erhalten Sie über die Seite des Jugendwerks der AWO Württemberg.

 

Kostenbeitrag

Unter 27 Jahre: 55 €, ab 28 Jahre:185 € (alle inkl. Übernachtung mit Frühstück und Fahrt im Fernreisebus ab Stuttgart)

zurück zur Übersicht

In Kooperation mit
Jugendwerk der AWO Württemberg
Ihr/e Referent/in
Roland Bühler Bühler
Roland Bühler

Nach seinem Studium der Politik und Soziologie war Roland Bühler langjährig als Jugendbildungsreferent beim Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. tätig. Seit Herbst 2017 ist er Leiter des Landtagsbüros und wissenschaftlicher Mitarbeiter von Andreas Kenner MdL, dem Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg für Jugend, Familie und Senioren.


Ihr/e Ansprechpartner/in
 Blomeier
Benjamin Blomeier

Akademiereferent

Bachelor Pädagogik und Sonderpädagogik
Master Soziale Arbeit
Zuständig für Theaterpädagogik, Gewaltfreie Kommunikation, Anti-Gewalt-Training und Fachkraft für Gewaltprävention
blomeier(at)jugendbildung.org
07033 / 52 69-0

 


Veranstaltungsdaten
Kursbeginn: 10.06.2021, 00:00 Uhr
Kursende: 13.06.2021, 00:00 Uhr
Veranstaltungsort:  Dachau
Basispreis: 55,00 €
incl. Busfahrt ab Stuttgart, Übernachtung und Frühstück
zur Anmeldung