Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Fachtag: Hatespeech entgegentreten am 27.04.2023

Ein Fachtag zur Weiterbildung und Sensibilisierung im Themenfeld Hatespeech, Diskriminierung und Gewalt im Netz.

 

Fachtag: Hatespeech entgegentreten - (digitale) Courage zeigen

Vorträge, Diskussionen und Workshops für pädagogische Fachkräfte und Interessierte

 

Sprache prägt unser Denken, unsere Wahrnehmung und letztendlich unser Handeln. Sprache ist daher weder neutral, noch muss sie immer harmlos sein. Im Gegenteil, durch gewalttätige, menschenverachtende Sprache, sogenannte Hassrede, können einzelne Menschen oder ganze Gruppen abgewertet werden. Ebenso verhindert diskriminierende und toxische Sprache Meinungsvielfalt in öffentlichen Debatten. Menschen werden ausgegrenzt — der gesellschaftliche Zusammenhalt leidet.

Mit dem Fachtag „Hatespeech entgegentreten – Digitale Courage zeigen“ am 27.04.2023 von 9-17 Uhr möchte die Partnerschaft für Demokratie Weil der Stadt gemeinsam mit der Fachstelle Extremismusdistanzierung und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg pädagogische Fachkräfte und Interessierte im Themenfeld Hatespeech sensibilisieren und weiterbilden.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link: https://www.jugendbildung.org/paed-fachkraefte/kursdetail/fachtag-hatespeech-entgegentreten