Mediation und Konfliktmanagement

eine berufsbegleitende Ausbildung

Die nächste Grundausbildung "Mediation und Konfliktmanagement" beginnt im Mai 2017. Es ist der 10. vom Bundesverband Mediation anerkannte Ausbildungskurs an der Landesakademie für Jugendbildung.

Mit unserer Ausbildung "Mediation und Konfliktmanagement" erfüllen wir auch die Anforderungen des deutschen Mediationsgesetzes bzw. der "Verordnung über die Aus- und Fortbildung von zertifizierten Mediatoren".

Achtung: Evtl. erfüllen Sie die Voraussetzungen zum Erhalt der "Bildungsprämie" Details. Lassen Sie sich bei einer Beratungsstelle informieren. Da die Förderrichtlinien 2014 geändert wurden, sollten Sie sich vor dem 31. Dezember 2016 anmelden, damit unsere Ausbildung für die "Bildungsprämie" anerkannt wird!

Eine Ausbildungsbeschreibung "Mediation und Konfliktmanagement" finden Sie Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhier.

 

 

Mediation - Einzelkurse und Seminare

11.05-13.05.2017

Transkulturelle Mediation

Umgang mit der Vielfalt bei Konflikten im interkulturellen Kontext

Transkulturelle Mediation

Wenn unterschiedliche Werte und Orientierungssysteme gegeneinander prallen, birgt das besondere Risiken aber auch Chancen. Aus diesem Grund wird die transkulturelle Mediation zunehmend in Betracht gezogen, um keimende oder offene Konflikte zu bearbeiten. weitere Informationen »