Anti-Gewalt-Training für die Praxis

Berufsbegleitende Ausbildung zum/r Anti-Gewalt-Trainer/in

die sechsteilige Ausbildung über insgesamt 18 Tage erstreckt sich über 10 Monate. Für den professionellen Einsatz in der Arbeit mit gewaltbereiten Kindern und Jugendlichen. Die nächste Ausbildung beginnt im Jahr 2018.

Zur Orientierung die Ausbildungsbeschreibung des laufenden Ausbilungskurses (seit Juli 2016)


Fachkraft Gewaltprävention

Berufsbegleitende Fortbildung

Die Zusatzqualifikation umfasst drei zweitägige Präsenzeinheiten. Der Beginn der nächsten Fortbildung steht noch nicht fest.


Achtung: Evtl. erfüllen Sie die Voraussetzungen zum Erhalt der "Bildungsprämie". Lassen Sie sich bei einer Beratungsstelle informieren. Die Landesakademie nimmt Prämiengutscheine entgegen. Details

Anti-Gewalt-Training - Einzelkurse und Seminare

In dieser Kategorie bieten wir zur Zeit keine Einzelveranstaltungen an.